Hallo, Gast
Du musst dich registrieren bevor du auf unserer Seite Beiträge schreiben kannst.

Benutzername
  

Passwort
  





Benutzer Online
Momentan sind 42 Benutzer online
» 0 Mitglieder
» 42 Gäste

Aktive Themen
Apophysis 3d Hack
Forum: Apophysis
Letzter Beitrag: Kanga
Vor 4 Stunden
» Antworten: 7
» Ansichten: 99
Langsam ???
Forum: Jwildfire
Letzter Beitrag: Kanga
16.01.2018, 19:33
» Antworten: 1
» Ansichten: 30
Kanga träumt ...
Forum: User Blog - Eure Fraktalbilder
Letzter Beitrag: Teufelsgritt
16.01.2018, 12:10
» Antworten: 54
» Ansichten: 6,165
Teufelsgritts Anfängerfra...
Forum: User Blog - Eure Fraktalbilder
Letzter Beitrag: Teufelsgritt
14.01.2018, 19:23
» Antworten: 2
» Ansichten: 55
Lupo's fraktale Spielerei...
Forum: User Blog - Eure Fraktalbilder
Letzter Beitrag: Gerriet
10.01.2018, 23:25
» Antworten: 141
» Ansichten: 18,231
Frohes neues Jahr!
Forum: Smalltalk
Letzter Beitrag: Andrea81
02.01.2018, 21:39
» Antworten: 0
» Ansichten: 112
JWildFire 3.30 [21.12.201...
Forum: Jwildfire
Letzter Beitrag: Gerriet
25.12.2017, 00:22
» Antworten: 2
» Ansichten: 877
Frohe Weihnachten!
Forum: Smalltalk
Letzter Beitrag: Andrea81
24.12.2017, 16:57
» Antworten: 0
» Ansichten: 128
Raimuraito
Forum: sonstige Fraktalprogramme
Letzter Beitrag: Andrea81
05.12.2017, 21:58
» Antworten: 1
» Ansichten: 247
JW Amimationen
Forum: Video-Ecke
Letzter Beitrag: Lupo
26.11.2017, 10:52
» Antworten: 62
» Ansichten: 14,820
Mandelbulber 2.12 rel. [2...
Forum: Mandelbulber
Letzter Beitrag: Gerriet
22.11.2017, 00:20
» Antworten: 17
» Ansichten: 3,666
Ultra Fraktal 6 Formeln ö...
Forum: sonstige Fraktalprogramme
Letzter Beitrag: Kanga
19.11.2017, 12:57
» Antworten: 4
» Ansichten: 519
Jux Fraktale von Andrea81
Forum: User Blog - Eure Fraktalbilder
Letzter Beitrag: Andrea81
04.11.2017, 21:13
» Antworten: 5
» Ansichten: 976
Ein Jux will er sich mach...
Forum: User Blog - Eure Fraktalbilder
Letzter Beitrag: LeoS
02.11.2017, 13:15
» Antworten: 10
» Ansichten: 840
Vorlagen für Mandelbulb 3...
Forum: Mandelbulb 3D
Letzter Beitrag: Kanga
01.11.2017, 19:48
» Antworten: 0
» Ansichten: 260

 
Information Einstieg in MB² - V2.11
Geschrieben von: Volker Harun - 15.07.2017, 16:06 - Forum: Mandelbulber - Antworten (13)

Wie ich mit MB² anfing und auch heute noch arbeite
Ich möchte Euch mit diesem Thread eine kleine Hilfe geben, wie man mit Mandelbulber 2 (in Folge MB² abgekürzt) starten kann. Dieses Posting stellt keine schlussendliche Weisheit dar. Im Gegenteil, ich benutze MB² erst seit ein paar Wochen, bin blutiger Anfänger und war anfangs total hilflos, da es kein vernünftiges Tutorial zu MB² zu geben scheint.In diesem Sinne, korrigiert mich, kritisiert mich, ergänzt diesen Thread mit Euren Erfahrungen und Fragen.

Der erste Start:Als ich MB² zum ersten mal startete, war ich von der Fülle der möglichen Einstellungen überwältigt.Inzwischen habe ich einen gewissen Überblick, taste aber noch nicht alles an.
 Verwirrend war für mich ganz besonders die Übersetzungen der Fachbegriffe ins Deutsche. Diese waren für mich aufeinmal sinnfremd und unverständlich.Ich kann nur empfehlen, besonders, wenn man auch mal englischsprachige Tutorials finden sollte, die GUI wieder auf Englisch einzustellen.Unter Datei – Einstellungen könnt ihr die Sprache ändern. Dies wird beim nächsten Neustart der Software aktiviert. Wenn man schon in den Einstellungen ist, bietet es sich an, die Schriftgröße so anzupassen, dass alles gerade noch so lesbar ist (also klein machen).
Im Verlauf des Tutorials werde ich häufiger den Begriff ‚Einstellungen‘ benutzen, aber damit sind die Einstellungen des Fraktales, der Berechnungen gemeint.

Der zweite Start:
Die GUI ein wenig aufräumen. Da die Software nach dem Neustart inzwischen auf Englisch läuft, geht ihr in das Menu View – Saved windows layouts – Add current window settings und gebt einen Namen für das ursprüngliche Layout von MB² ein. Man kann also stets zum Usprung von MB² zurück, wenn man mal die GUI total verkorkst hat Wink 
Der nächste Schritt für mich war: Menu View – Detach image from main view . Dadurch wird das mittige Fenster, wo gerendert wird separat angezeigt. Dies ergibt zwar bei Weitem nicht die relativ elegante Fenster-Aufteilung wie bei MB3D, aber es hilft.
Gerade mit zwei Monitoren fängt es dann an Spaß zu machen. Mit nur einem Monitor ist MB² meines Erachtens mühselig ich finde es schön, wenn das Bild größtmöglich dargestellt wird. Vielleicht brauche ich auch nur eine bessere Brille  Cool

Weiter gehts ... sobald man im Bereich Navigation auf RENDER klickt, wird man von einem wenig dezent gefärbten Mandelbulb überrascht.Mein entsprechender Gedanke dazu war, das muss besser werden Wink

[Bild: C3PFuJ9l.jpg]

Mit dem voreingestellten Mandelbulb kann ich persönlich relativ wenig anfangen.
Die Bilder, die ich bislang gespeichert habe, basieren allesamt auf einer Mandelbox (MB3D: AmazingBox). Also suchen wir mal in dem Dropdown-Menu, in dem jetzt noch ‚Mandelbulb‘ steht die Mandelbox aus und drücken auf RENDER .
Eventuell habt ihr jetzt genau den gleichen Gedanken, wie ich damals: So ein beschissenes Stück Software! Big Grin

[Bild: g1gbesLl.jpg]

Gleich wird es aber besser. Versprochen!
Aktiviert mal unterhalb der RENDER-Schaltfläche den Haken bei Auto-refresh und klickt danach etwas weiter unterhalb auf die Schaltfläche Reset View .Da haben wir es doch, oder? Smile

[Bild: m8HDpOml.jpg]

Kleiner Zwischentipp …
Wenn man MB3D kennt und von der Geschwindigkeit des Navigators begeistert ist, dann sollte man nun zum Render-Fenster gehen und in der unteren Leiste die Zoom-Größe auf ‚Fit to Window‘ einstellen.
Unterhalb der Einstellungen zum Fraktal geht ihr auf den Reiter Image adjustments und klickt oben auf die Schaltfläche (geteilt durch 2). Auch auf einer älteren Maschine dürfte nun die ‚Vorschau‘ sehr flott berechnet werden. Während ich an einem Bild arbeite wechsel ich ständig zwischen /2 und x2 hin und her.

Drucke diesen Beitrag

  Anzahl Bilder pro Eintrag
Geschrieben von: Volker Harun - 15.07.2017, 15:37 - Forum: Feedback - Antworten (6)

Beim Absenden des MB²-Tutorials bekomme ich die Fehlermeldung, dass ich zu viele Bilder im Beitrag habe.
19 Bilder statt der 10 erlaubten.

Ich zähle zwar nur 10 Bilder im Beitrag ... und die sind allesamt extern, nun aber gut. Könnt ihr das Limit anheben?

Danke! Smile

Drucke diesen Beitrag

  Bilderupload
Geschrieben von: Andrea81 - 14.07.2017, 15:26 - Forum: Infos zu FractalForums.de - Keine Antworten

Eine kurze Erklärung wie man hier im Forum Bilder hochladen kann.
Im Menü-Feld oberhalb des Textfeldes befindet sich ein schwarzes kleines Quadrat mit i . Von dort kann man Bilder hochladen, was direkt angezeigt wird im Posting.
Ihr könnt es mal antesten, wer es noch nicht nutzt.
Beim Anbieter Imgur handelt es sich um eine externe Gallery zum Bilder zeigen im Netz, die auch so ohne Anmeldung genutzt werden kann.

Drucke diesen Beitrag

  Wie soll es weiter gehen mit unserem Forum?
Geschrieben von: Andrea81 - 08.07.2017, 18:26 - Forum: Feedback - Antworten (44)

Nachdem die neue Software da ist, scheint die Aktivität nun komplett hier eingeschlafen zu sein
Es war damals meine Idee ein Fraktalforum zu betreiben, anfangs war es ein kostenloses Forum und Gerriet hat mir angeboten das Forum zu unterstützen.
Es gab immer mal Phasen wo es ruhiger war, manchmal auch viel leben. Doch in diesem Jahr waren es nur noch maximal 4 aktive.
Jetzt nach dem Softwarewechsel ist nun komplett Ruhe eingekehrt.
Ich weiß, dass evtl. einige User enttäuscht sind, dass die Bilder nicht mehr da sind, die in der Gallery waren, deshalb hätten wir eine Möglichkeit was externes zu suchen.
Da es jetzt so ruhig ist, möchte ich dennoch die Frage stellen, ob das mit dem Forum hier noch Sinn macht, was man verbessern könnte. Weil wenn es so ruhig bleibt, denke ich, macht es nicht viel Sinn das Forum noch weiter zu führen, für  vielleicht höchstens 2 aktive User.
Es liegt an euch, was aus dem  Forum werden soll.
Schließen oder weiter betreiben?

Drucke diesen Beitrag

Wink Volkers Thread
Geschrieben von: Volker Harun - 02.07.2017, 15:18 - Forum: User Blog - Eure Fraktalbilder - Antworten (46)

So,
ich war eine ganze lange Weile inaktiv ... hier ... Windows hat es mir vermiest. ;-) Inzwischen bin ich auf Linux umgestiegen und nutze statt Mandelbulb 3D das Programm Mandelbulber. Schon ein Umstieg, aber auch lohnenswert.

Ich überlege noch, ob ich nun wieder Bilder hier poste und nur erstmal von extern verlinke:
[Bild: 1CrpSQ1m.jpg]


Und weil es so schön ist ... gleich noch mal ein zweites Bild. Recht düster, da ich das für meinen Desktop als Hintergrund nutze.

[Bild: RUIiI0am.jpg]

Auch mit Mandelbulber2 gerendert.

Drucke diesen Beitrag

  JWildFire 3.30 [21.12.2017]
Geschrieben von: Gerriet - 02.07.2017, 10:42 - Forum: Jwildfire - Antworten (2)

Hallo zusammen ;D

Am 21.12 ist die Version 3.30 von JWildFire erschienen.

Hier der Changelog von dieser Version:

Zitat:Just released JWildfire V3.30 – with MUCH help of our contributors Gregg Helt, Rick Sidwell, Jesus Sosa and Brad Stefanov. Thank you, guys!Again, there are  a lot of new variations – we have now more than 500! So, you will probably also like another new feature, allowing you to (de)activate rarely used variations (on the fly).Complete list of changes (you can also see this list inside the program at the any time, see Help->List of changes ):
  • new variations provided by Gregg Helt, Rick Sidwell, Jesus Sosa and Brad Stefanov:
    • dc_triTile, crop3D, spherecrop, loq
    • jubiQ, complex, quaternion
    • lsystem_js, lsystem3D_js, lorenz_js
    • brownian_js, dragon_js, gosperisland_js, hamid_js
    • hilbert_js, htree_js, koch_js, rsquares_js, tree_js
    • sattractor_js, wallpaper_js, hadamard_js, crown_js
    • apocarpet_js, invtree_js, siercarpet_js, woggle_js
    • lace_js, harmonograph_js, clifford_js, svensson_js
    • pre_stabilize to help stabilize glitch flames
    • pre_spherical, post_spherical
    • klein_group, inversion
  • new window to (de)active rarely used variations. When you are loading a flame (from disc or from the random generator),
    and a deactivated variation is detected, this variation will be enabled for this flame. So, you have not to worry about
    old flames or flames made by others (using another set of variations).
    Deactivated variations are indicated by a label having a font in strikethrough style.
    You may activate/deactivate variations at any time, in some cases you will have to reload the flame when you do this while
    editing.
  • new “Raster”-random-flame-generator
  • new “Outlines”-random-flame-generator
  • new “Bold”-random-gradient-generator
  • changed the distribution of random gradient generators inside the “All”-random-gradient-generator (affects random flames)
  • increased flame-thumbnail-size from 90×68 to 120×68 (16:9)
  • Experimental “Mirror Translation” toggle-button to the Affine tab. The toggle applies to all three planes XY, YZ, and ZX.
    When toggled on, if viewing pre-affine, changing translation (01 or 02 coefficients) is mirrored by reversing the translation
    (setting post-affine to -01 and -02). And vice-versa if viewing post-affine. This mirroring is very handy for some of the new
    variations I’ve added such as Inversion and KleinGroup and for existing variations such as Spherical, which use mathematical
    operations that typically in other contexts are composed with a translation T and its inverse T’ to move their center from the
    origin: G_shifted = T(G(T’)). A boolean is added to the transform in the flame so that the mirror toggle state is saved to
    and restored from flame files.
Just click the “Random flames” button to start playing around and have fun [Bild: 1f642.svg] Merry Christmas!

Drucke diesen Beitrag

  Mandelbulber 2.12 rel. [21.11.2017]
Geschrieben von: Gerriet - 02.07.2017, 10:18 - Forum: Mandelbulber - Antworten (17)

Hallo zusammen ;D

Von Mandelbulber gibt es eine neue Version, diese Version ist ja ne neuentwicklung. Hier hab ich mal die Changelog mit samt allen Links, die wichtig sind.

Dieser Thread wird aktualisiert, bitte beachtet den letzten Post bzw. den Link dahin ;D

Free download (executables for win32, win64, osx and sorce code for linux):
http://sourceforge.net/projects/mandelbulber/
https://github.com/buddhi1980/mandelbulber2

official FB group: https://www.facebook.com/groups/mandelbulber/
Together with zebastian, mclarekin, bermarte and mancoast we have finished new version of Mandelbulber.
This version doesn't introduce any big features. Instead of major changes we have focused on implementation of big number of small improvements (requested by community) and fixing many bugs.
We have put a lot of work to create user guide for Mandelbulber (help menu), which tells a lot of about 3D fractals, rendering and usage of program.

There is repository with documentation in LaTeX format, where everybody can help us in writing it
(https://github.com/buddhi1980/mandelbulber_doc)



Changelog: https://github.com/buddhi1980/mandelbulb...s/tag/2.12

Drucke diesen Beitrag

  [Betrifft] Registierung noch nicht aktiv
Geschrieben von: Gerriet - 30.06.2017, 21:35 - Forum: Infos zu FractalForums.de - Keine Antworten

Hallo zusammen ;D

Da hier und da noch einiges gemacht werden muss, hab ich erstmal das Account erstellen deaktivert. Falls aber jemand sich hier anmelden möchte, so kann er sich trotzdem gerne über das KontaktFormular mich kontaktieren ;D

Denke ende nächste Woche wird das Registrieren dann wieder aktiviert sein ;D

Drucke diesen Beitrag