Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mandelbulb3d v1.9.1 erschienen
#1
Habe bemerkt, dass es nun eine von Andreas Maschke neuere Version von Mandelbulb 3D gibt, Version 1.9.1

<!-- m --><a class="postlink" href="http://www.fractalforums.com/index.php?action=downloads;sa=view;down=64">http://www.fractalforums.com/index.php? ... ew;down=64</a><!-- m -->

Was dort neu ist, dass es ein extra Fenster für Meshes gibt - nennt sich "Buld Tracer".
Meine Gallery bei Deviantart: http://andrea1981g.deviantart.com/gallery
Zitieren
#2
Habe ein wenig herumgesucht aber anscheinend gibt es nur die 64er und keine 32er Version, bzw. habe ich keine gefunden. Cry
Fraktale Grüße von Glassdreams - Atelier Traeume aus Glas - Waldviertel-Kreativ
Zitieren
#3
Wenn man dem Link von Andrea folgt, kann man die Datei "Mandelbulb3Dv191.zip" herunterladen. Ich kann daraus nicht erkennen, dass es sich um ein 64 Bit Programm handelt. Im Taskmanager meines Rechners wird das Programm nach dem Start auch als 32 Bit Programm ausgewiesen.
Gute Nacht
LB Lupo
Zitieren
#4
@Lupo
Hast recht war mein Fehler, danke für´s aufmerksam machen.
Durch die Endung im Link mit 64 bin ich davon ausgegangen das es sich um ein 64bit Programm handelt und habe wie ein Verrückter nach einem 32bit Programm gesucht. Habe es soeben installiert und es läuft im Moment wunderbar.
Fraktale Grüße von Glassdreams - Atelier Traeume aus Glas - Waldviertel-Kreativ
Zitieren
#5
Wollte mal heute mit dem Mandelbulb rumspielen, jedoch muss ich sagen, dass mir die Variante von Andreas nicht so wirklich zusagt, fand die ältere Variante übersichtlicher, das helle Layout war besser.
Dann hab ich noch ein Problem, hab immer gerne mit dem Navigator gearbeitet, jetzt bekommt man nicht das aktuellste angezeigt, wenn man was ändert, sehr umständlich. Bin mir am überlegen, ob ich wieder auf die alte Version umsteige........
Meine Gallery bei Deviantart: http://andrea1981g.deviantart.com/gallery
Zitieren
#6
Hallo Andrea,

im Register "Prefs" kannst du unter "Themes" das Layout von MB3D beeinflussen

[Bild: 020516-2.jpg]


[Bild: 020516-3.jpg]

Wenn du über Mutagen neue Parameter/ Formeln in das MainFenster übernimmst, dann ist die Veränderung noch nicht im Navigator, dass stimmt. Dazu musst du einmal im Navigatorfenster den Button "Parameter" ("Formula") klicken und schon ist die Veränderung im Navigator und du kannst dort wie gewohnt navigieren.
(Ich meine, wenn man früher die Formeln außerhalb des Navigators verändert hat, dann war diese Veränderung auch nicht automatisch im Navigator. Man musste auch "Parameter" Oder "Formular" klicken um die Veränderungen im Navigator zu sehen.)

[Bild: 020516-4.jpg]
Zitieren
#7
Danke für die Tipps und die Erklärung, finde es gut, wenn sich jemand schon intensiver mit dem Programm gefasst hat. Tu mich ja mit manchen englischen Begriffen immer schwer. Das mit den Themes finde ich eine tolle Sache, da werde ich mir mal was helleres aussuchen, bei deiner Vorschau sieht man schon, dass sich einige Sachen besser finden - bin nämlich absolut kein Fan von dunklen Designs....
Meine Gallery bei Deviantart: http://andrea1981g.deviantart.com/gallery
Zitieren
#8
:-) so - ich habe jetzt auch Mandelbulb3d v1.9.1 soweit alles gut und @ Lupo - vielen Dank für die Tipps :-)
Ich hoffe ich blamier mich jetzt nicht : was bitte ist ein "Mesh" und was ist ein " BTracer" ?
Fraktale Grüße von ranvaig Smile
Zitieren
#9
ranvaig schrieb::-) so - ich habe jetzt auch Mandelbulb3d v1.9.1 soweit alles gut und @ Lupo - vielen Dank für die Tipps :-)
Ich hoffe ich blamier mich jetzt nicht : was bitte ist ein "Mesh" und was ist ein " BTracer" ?
Hi Ranvaig Big Grin !
"Mesh" ist die Bezeichnung für das Drahtgittermodell eines Objekts in einem 3D Programm. B Tracer (Bulb Tracer - dürfte sich von Mandelbulb und Ray Tracer ableiten) ist das Ausgabemodul für diese Meshes in MB3D, die man dann in div. 3D Software (Cinema4D, Maya, 3DMax, ...) importieren und weiterverarbeiten kann.

Technischer Gruß - L
Zitieren
#10
Vielen Dank Mr L , mit dem Tool geht's dann ans Eingemachte - das werde ich dann mal hinten anstellen ,,,, Wink
Fraktale Grüße von ranvaig Smile
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste