Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Struktur für "Fragen und Antworten zu JWildfire"
#1
@gerriet
Danke zuerst einmal für`s ändern.

Toll wäre es noch, wenn man bei "Fragen und Antworten zu JWildfire" auch eigene treaths (Neues Thema) starten könnte. So wie zB. meine Fragestellung eigentlich "Grüne Punkte in JWF Startflames" lautete und somit ein eigenes Thema darstellt. Wenn jeder einen eigenen treath/Thema im Ordner "Fragen und Antworten zu JWildfire" mit themenbezogenen Titel schreiben könnte, wäre meiner Meinung nach alles übersichtlicher und die Themen nicht in einem übergeordneten Titel versteckt.
Ich hoffe, das ich meinen Vorschlag so halbwegs verständlich erklärt habe und er sinnvoll sowie technisch auch durchführbar ist.
Fraktale Grüße von Glassdreams - Atelier Traeume aus Glas - Waldviertel-Kreativ
Zitieren
#2
Danke für dein Vorschlag, wir haben es so überlegt, dass für ausführliche Dinge extra Threads machen, das mit den grünen Punkten scheint jetzt doch eher was größeres zu sein, was man extra besprechen könnte. Ich versuche daraus mal ein extra Thema zu machen.
Meine Gallery bei Deviantart: http://andrea1981g.deviantart.com/gallery
Zitieren
#3
Ich denke du meinst mit Ordner, ein Unterforum zu Fragen und Antworten ;D Denke das wäre schlüssige Konsequenz daraus ;D
Tschöö

Gerriet | PinguinsReisen.de
Zitieren
#4
Ich finde eine extra Rubrik nicht gut, sonst könnten wir die ganzen Rubriken ja schließen für die Programme. Eigentlich sind doch die ganzen Rubriken der Programme für Fragen und Antworten ja schon gedacht, schon lange eingerichtet dafür.
Ein Übersichts-Thread wo man die Fragen sammelt finde ich völlig ausreichend, aber die Themen an sich extra machen, ist natürlich viel besser als wenn man in einem Thread alles bespricht Wink

EDIT: Im Admin-Index sehe ich die Unter-Beschreibungen für die Kategorien, allerdings werden sie nicht angezeigt im Forum-Index, keine Ahnung woran das liegen könnte?
EDIT 2: Hab was bemerkt: Die Beschreibungen werden angezeigt, wenn man mit der Maus über die Titel der Rubriken fährt...
Meine Gallery bei Deviantart: http://andrea1981g.deviantart.com/gallery
Zitieren
#5
Gut man könnte ein Posting machen, wo man ein Art Inhaltsverzeichnis setzt. Also praktisch, wenn ein Thread über Variationen besprochen wurde, einfach in diesem Thread einen link zu den Variationen Thread setzen ;D So können die Threads runter rutschen, aber man die ganzen immer noch im Blick als Inhaltsverzeichnis / Index ;D
Tschöö

Gerriet | PinguinsReisen.de
Zitieren
#6
Ich glaube ich habe mich wie üblich doch ein wenig falsch ausgedrückt. Werde jetzt mal anhand eines Strukturbaumes mit den vorhandenen Themen (+ meiner Gedanken) versuchen anzuzeigen was ich meine. Meine Überlegungen gehen davon aus, das dieses tolle Forum wachsen wird ... Ja es wird garantiert wachsen und somit wären meiner Meinung nach hunderte von Themen auf der Hauptseite von JWildfire (gilt natürlich auch für alle anderen Hauptseiten) verdammt unübersichtlich.

Mögliches Beispiel für die Seitenanordnung des jeweiligen Programmes:

Portal/Foren-Übersicht/Fraktalprogramme/Jwildfire/

Portal/Foren-Übersicht/Fraktalprogramme/Jwildfire/Software downloads/ (= pro vorgestellter Version ein eigenes Thema)
Portal/Foren-Übersicht/Fraktalprogramme/Jwildfire/Software downloads/Final von Version 2.60
Portal/Foren-Übersicht/Fraktalprogramme/Jwildfire/Software downloads/JWildFire 2.56 Beta

Portal/Foren-Übersicht/Fraktalprogramme/Jwildfire/Anleitungen-Tutorials/ (= pro vorgestellter Anleitung/Tutorial ein eigenes Thema)
Portal/Foren-Übersicht/Fraktalprogramme/Jwildfire/Anleitungen-Tutorials/Eigene Formen erstellen
Portal/Foren-Übersicht/Fraktalprogramme/Jwildfire/Anleitungen-Tutorials/MutaGenerator und seine Funktionen
Portal/Foren-Übersicht/Fraktalprogramme/Jwildfire/Anleitungen-Tutorials/Meine Erstellung eines Flames mit JWildFire
Portal/Foren-Übersicht/Fraktalprogramme/Jwildfire/Anleitungen-Tutorials/Funktionen der Dreiecke

Portal/Foren-Übersicht/Fraktalprogramme/Jwildfire/Skripte-Scripts/ (=für selbst erstellte Skripte & verlinkte Skripte mit Erlaubnis der jeweiligen Autoren - Pro Skript ein eigenes Thema)
Portal/Foren-Übersicht/Fraktalprogramme/Jwildfire/Skripte-Scripts/Skriptname..../

Portal/Foren-Übersicht/Fraktalprogramme/Jwildfire/Fragen und Antworten zu JWildfire/ (=Pro Frage ein eigenes Thema)
Portal/Foren-Übersicht Fraktalprogramme/Jwildfire/Fragen und Antworten zu JWildfire/Verwirrende Ansichten
Portal/Foren-Übersicht/Fraktalprogramme/Jwildfire/Fragen und Antworten zu JWildfire/Grüne Punkte bei Vorschau-Flames
Portal/Foren-Übersicht/Fraktalprogramme/Jwildfire/Fragen und Antworten zu JWildfire/Zufallsgenerator von JWF krallt sich Bilder!
Portal/Foren-Übersicht/Fraktalprogramme/Jwildfire/Fragen und Antworten zu JWildfire/Variationen
Portal/Foren-Übersicht/Fraktalprogramme/Jwildfire/Fragen und Antworten zu JWildfire/Begriffserklärung der Jwildfire-Funktionen

Portal/Foren-Übersicht/Fraktalprogramme/Jwildfire/Flammen-Flames/ (= pro vorgestelltem/geteiltem Flame mit Parametern ein eigenes Thema)

Portal/Foren-Übersicht/Fraktalprogramme/Jwildfire/Gradients/ ( = pro vorgestelltem/geteilten Gradient bzw. Gradientsammlung ein eigenes Thema)


So hat jetzt ein bischen gedauert, aber ich hoffe das meine Gedanken dazu und die Vorteile wie ich sie sehe jetzt Selbsterklärend sind.
Fraktale Grüße von Glassdreams - Atelier Traeume aus Glas - Waldviertel-Kreativ
Zitieren
#7
Das fettgedruckte sind alles Unterkategorien? Ich bin absolut gar kein Freund von zuuuuuu vielen Kategorien, ich habs mir mittlerweile sogar abgewöhnt Foren zu besuchen die für jedes eine extra Kategorie haben.
Aber ein Übersichtsthema wo man diese Dinge erwähnt und die Themen verlinkt, da könnte ich daran arbeiten und das alles könnte man im Portal dann irgendwo verlinken an der Seite, da könnte man von dort direkt auf Übersichtsthemen zurückgreifen.
Meine Gallery bei Deviantart: http://andrea1981g.deviantart.com/gallery
Zitieren
#8
Habe im Portal schon mal ein Menü "Themenüberblick" erstellt testweise, scheint zu klappen, dass man direkt dort hingeleitet wird. Werde nach und nach auch bei anderen Rubriken noch sowas erstellen.
Die Download-Links zu Programmen werde ich im Portal auch noch seperat mal einfügen auf der rechten Seite.
Meine Gallery bei Deviantart: http://andrea1981g.deviantart.com/gallery
Zitieren
#9
Zitat:Andrea81 » Mo 21. Mär 2016, 22:52
Habe im Portal schon mal ein Menü "Themenüberblick" erstellt testweise, scheint zu klappen, dass man direkt dort hingeleitet wird. Werde nach und nach auch bei anderen Rubriken noch sowas erstellen.
Die Download-Links zu Programmen werde ich im Portal auch noch seperat mal einfügen auf der rechten Seite.

Danke für Deine Bemühungen, aber glaubst Du nicht das Dein System für Dich mit dem permanenten Eintragen bzw. verschieben auf Dauer nicht viel zu Aufwendig ist :?:

Wenn ich mir vorstelle das die Forumsmitglieder immer mehr werden und sagen wir einmal, das dann vielleicht täglich 20 bis 30 Themen gepostet werden. Ich kann mir nicht vorstellen das dann noch jemand auf Dauer den Überblick bekommt.
Meine Überlegungen warum ich überhaupt diesen Vorschlag gemacht habe war der Grundgedanke, das jedes Forum früher oder später exponentiell wächst und es dann nicht mehr möglich sein wird eine geordnete Struktur hinein zu bekommen. Deswegen waren meine Gedankengänge ja, wie kann ich Ideen vorbringen um euch die Arbeit für die Zukunft mit viel mehr Mitgliedern zu erleichtern. Im Moment spielt es ja noch keine Rolle, da alles im kleinen Rahmen und sehr Familiär funktioniert ... was mir ja auch sehr gefällt.
Fraktale Grüße von Glassdreams - Atelier Traeume aus Glas - Waldviertel-Kreativ
Zitieren
#10
Ich hab sehr viel Zeit von daher ist das kein Aufwand für mich, außerdem werden da nur wichtige Sachen verlinkt. Für alles ne Kategorie einzurichten für jedes Programm ist für mich viel mühseliger alles einzurichten und ich persönlich tu mich extrem schwer wenn ich Foren mit 50 Unterkategorieren sehe... da klinke ich mich dann schnell wieder aus. Da lese ich mir lieber 100 Themen in einer Rubrik durch und wenn ich was suchen will, nutze ich die Suche. Klar, jeder Mensch hat sein eigenes Ordnungsystem, aber zu viel Kategorien ist ein klares Nein von meiner Seite aus Smile Aber ich hab zu Hause auch keine 100 Schubladen oder Ordner für bestimmte Sachen, das würde bei mir in noch viel Chaos ausarten. Da Fraktale generell ein Nischenthema sind, wird wohl nie eine Zeit kommen, wo 20 Themen täglich in einer Rubrik gepostet werden, für Fehler und Bugs in Programmen kann meistens eh niemand helfen außer der Entwickler selbst, Andreas Maschke hatte hier auch schon mal geschrieben, dass man Bugs lieber in seinem Forum posten soll.

Ergänzung noch: Wenn irgendwann mal zu einem bestimmten Bereich Bedarf an einer extra Rubrik besteht, kann man ja immer noch ein oder zwei zusätzlich einfügen, das wird dann die Zeit zeigen.
Meine Gallery bei Deviantart: http://andrea1981g.deviantart.com/gallery
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste