Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Fotomalerei
#16
oder mit Canon...


Angehängte Dateien Bild(er)
   
Zitieren
#17
und das war mein Balkon heute morgen....


Angehängte Dateien Bild(er)
   
Zitieren
#18
Ich hab da auch was! Hier ist ein Bild von meinem Maine Coon Katerich mit Photoshop und Fractalius-Plugin bearbeitet. Ist zwar etwas mehr fraktalisieren als malen, passt aber (hoffentlich) noch in die Rubrik Wink .

   
Zitieren
#19
Hallo Mr. L ich finde Liz und deine Beiträge passen wunderbar hier her.
Mit der gleichen Kombination Photoshop + Fraktalius entstand folgendes Bild.

   
Zitieren
#20
Na, wenn's so ist, hau' ich gleich was Heftiges nach :twisted: !! Das ist aus meiner Rauchfotografie-Serie und wurde in Lightroom und Photoshop nachbearbeitet. Es kamen keine Plugins zum Einsatz, sondern nur extreme Werte im RAW Konverter (Weißabgleich, Tonwertkorrektur, Saturation, ...), sowie zig kopierte Ebenen mit verschiedenen Ebenenparametern (Hartes Licht, negativ Multiplizieren, ...), dann Augen und Zähne reinretuschiert, überflüssige Rauchfäden (und Finger Wink ) entfernt, einiges an Flammen dazugemalt bzw. korrigiert - fertig war mein Feuerteufel.

Anfangsmaterial:

   

Endergebnis:

   
Zitieren
#21
Rauch kann man auch gut mit dem Fraktalprogramm Chaoscope erstellen. Als Attaktor-Typ eignet sich für Rauch am besten „Pickover“ man kann aber auch mal „Lorenz-84“ oder „Polynomial Function / Sinus“ testen. Als Render nutzt man am besten die Voreinstellung „Gas“.
Damit ein Fraktal erzeugt wird muß man „F3“ betätigen, wobei man dies meist mehrfach tun muß um zu einen geeigneten Bild zu kommen. Wenn einen die Auswahl nun zusagt betätigt man „F4“ um das Fraktal in einer höheren Qualität rendern zu lassen. Bei Bedarf kann man noch im Fenster „view“ die Werte für „Gamma“ und „Contrast“ verändern, ohne daß es neu gerendert werden muß.

   
Um zu dem Effekt zu kommen habe ich in Photoshop ein leeres Bild mit schwarzen Hintergrund erstellt welches etwa doppelt so breit ist wie das Rauchbild von Chaoscope. Dieses wird nun als Ebene in das Bild eingefügt, der Farbmodus auf „Linear abwedeln“ (Hinzufügen) eingestellt und die Ebene dupliziert. Die duplizierte Ebene wird nun horizontal gespiegelt und bei Bedarf seitlich verschoben, ggf. auch die andere Ebene.
Davor kommt nun eine leere Ebene welche man mit der gewünschten Farbe füllt. Dei diese Ebene stellt man den Farbmodus auf „Überlagern“ (Bild überlagern) oder „Weiches Licht“.
Damit das Ganze noch etwas kräftiger wird kann man davor noch eine Einstellungsebene / Gratuationskurven (Linse / Tonkurve) legen und die hellen Stellen noch weiter aufhellen und die dunklen Stellen weiter abdunkeln. Abschließend kann man das Bild noch zuschneiden. (Angaben in den Klammern beziehen sich auf Corel PhotoPaint)

   
Zitieren
#22
Hi Mothra!

Danke für den Tipp mit Chaoscope - hab's gerade installiert und bin am herumprobieren. Wirklich schöne Ergebnisse und vor allem geruchsfrei (nach 2 Stunden Smoke-Fotografie is man durchgeräuchert :lolSmile . Das Programm wird mir heut' allerdings die Nachtruhe rauben !!

LG - L
Zitieren
#23
Boah ihr zwei,

ich finde das voll super, was ihr mit Rauch macht, aber ehrlich gesagt, rauch ich lieber selber mein John Playerl, als den Rauch mit dem PC zu simmulieren - und ehrlich gesagt, find ich die "Filme" ganz real beim so sitzen und rauchen auch irgendwo "echter" als das mich jetzt, so was zu machen, so ganz voll interessieren würde, ich schau eher lieber zu "wie sich das echt entwickelt"... Trotzdem find ich die Bilder super, obwohl ich eher andere Bilder machen würde, denn so "edle Gestalten" habe ich in meinem Rauch nie gesehen, eher Angstgespenster und arme Seelen , die sich damit enttarnen und die man dann "raus lassen" kann mit dem Lüften. Interessant trotzdem, wie und was ihr in Rauch seht, auf jeden Fall cool und voll Enthusiasmus, wie ihr das Thema Rauch verarbeitet.

Liebe Grüße
Liz
Zitieren
#24
Mein Beitrag zum Thema Rauch, wenn ich es finde...


Angehängte Dateien Bild(er)
   
Zitieren
#25
und was haltet ihr von so was? - ICH nenne es Stilleben Geplauder Witze.....


Angehängte Dateien Bild(er)
   
Zitieren
#26
Den Feuerteufel find ich Klasse Mr. L.
Deine Beschreibung und Mothras Tipp's lassen mich vermuten, das ihr
sehr gut mit Photoshop umgehen könnt. Toll!

Von mir ein Foto einer Eisfläche die ich mit Farbeinstellungen verändert habe.

[Bild: 020215-2a.jpg]
Zitieren
#27
Während ich schrieb kamen deine beiden Bilder, Liz. Mir gefällt das Stillleben.
Mit deinem zweiten Bild und dessen Aussage kann ich persönlich weniger anfangen.
LG Lupo
Zitieren
#28
Hallo Lupo,

sowas auch, nur bei dem Thema merke ich echt, ich hab viele Fotos gemacht, aber irgendwo nur zeitlich sortiert und oft such ich was, wie ne Nadel im Heuhaufen. Das mit der Eisfläche habe ich einmal mit Wolken gemacht... ich studier mal mein Chaos, mom....

uff - wer suchet, der findet, auch wenn er sich zeitlich schindet....

so jetzt kam deine Nachricht, kurz bevor ich senden wollte, ist schon okay, wenn du damit nichts anfangen kannst, ich bin selbst eben Raucher, sehe aber sehr wohl die negativen Seiten der Medaille, mehr soll das Bild nicht dokumentiern, allerdings gebe ich zu, der aschgraue Bleistift passt perfekt zu dem Thema.

Liz


Angehängte Dateien Bild(er)
   
Zitieren
#29
Hallo zusammen ;D

Also eure Bilder sehen echt super aus, da kriegt man echt selbst lust sowas zu versuchen. Finds schön das dieses Forum auch zu Diskussionen von andere ErstellungsArten von Bilder genutzt wird. Finde das macht erst so ein kleines Forum erst richtig besonders, wo auch mal über andere Sachen gesprochen werden kann und auch darf ;D

Normal finde ich ja, das ein Forum von Content belebt wird, aber hier ist es beides von den Usern und deren Content ;D

Danke nochmal dafür von meiner Seite ;D
Tschöö

Gerriet | PinguinsReisen.de
Zitieren
#30
Danke Gerriet,

also ich habe ja auch so ein wenig eine Schwäche zur naiven Malerei, einfach weil sie für mich etwas positives und kindlich Gutes ausdrückt, aber ich zeig euch mal ein Bild von meinem Nachbar Siedlungs Block. Allerdings schaut das Movtiv "der kleine lustige Baum am Dach" von der Vorderseite ganz anders aus, als von der Hinterseite des Hauses.


Angehängte Dateien Bild(er)
   
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste